Hey! Super, dass du hier bist. Das ist die Lernplattform für campusTV.

Du findest hier wichtige Infos, die du im Alltag als Videojournalist oder Videojournalistin brauchst.

01 Modul: Am Anfang geht Probieren über Studieren: Der Sprung ins kalte Wasser

Wir starten mit einer Live-Sendung in 60 Minuten. Du denkst, das geht nicht? Packen wir die Challenge an und geben unser bestes. Kamera 1… Top!

[mehr erfahren]

02 Modul: Journalistische Formate – ein Überblick

Im Journalismus gibt es viele verschiedene Formate. Du kennst wahrscheinlich den Dokumentarfilm, den Bericht oder die Reportage. Das Bildungsfernsehen richtet sich vor allem an Kinder und Jugendliche. Entsprechende Sub-Formate haben sich entwickelt. Als Inspiration werden wir uns Beispiele genau anschauen.

[mehr erfahren]

03 Modul: Themen finden – Exposee schreiben

Mögliche Themen für BildungsTV-Beiträge gibt es viele. Wir werden uns überlegen, welchen Kriterien solche Beiträge gerecht werden müssen, damit sie bei der jeweiligen Zielstufe gut ankommen. Nach der Themenwahl werden wir versuchen, ein Grobkonzept für unsere Beiträge zu entwickeln. Das Exposee hilft dabei, den Beitrag zu konkretisieren.

[mehr erfahren]

04 Modul: Die Kunst, gute Bilder zu machen

Video ist ein audiovisuelles Medium. Ton und Bild sind wichtig und ergänzen sich gegenseitig. In diesem Lernmodul legst du einen Schwerpunkt auf die Bildgestaltung. Was sind gute Bilder beim Videojournalismus? Was müssen sie leisten? Wie müssen sie gestaltet sein? Hier lernst du wichtige Grundlagen, die du später anwenden wirst.

[mehr erfahren]

05 Modul: Dokumentarisch Geschichten erzählen

Spielfilme erzählen Geschichten. Das ist nicht weiter verwunderlich. Wie sieht es aber im dokumentarischen Bereich aus? Welche Rolle spielt Storytelling im Journalismus und vor allem im BildungsTV? In diesem Lernmodul erfährst du, wie du dokumentarische Stoffe spannend aufbereiten und erzählen kannst.

[mehr erfahren]

06 Modul: Interviews vorbereiten und führen, O-Töne einholen

Oft wird im Journalismus mit Interviewsequenzen und sogenannten O-Ton-Passagen gearbeitet. Es kommen also Expertinnen, Augenzeuginnen und Personen zu Wort, die zum jeweiligen Thema etwas beitragen können. Die Kunst besteht darin, die richtigen, d.h. die wirklich interessanten Fragen zu stellen. Wie das geht, erfahrt ihr in diesem Lernmodul.

[mehr erfahren]

07 Modul: Einen Beitrag planen

Damit du deinen Beitrag effizient und mit geringem Aufwand produzieren kannst, solltest du eine Detailplanung machen. Sie hilft dir dabei, gezielt die richtigen Aufnahmen zu machen. So stellst du sicher, dass du beim Schnitt alles parat hast und nicht nachdrehen musst.

[mehr erfahren]

08 Modul: Off-Texte schreiben und sprechen

Ein Off-Text ist ein Sprechertext von einer Person, die nicht im Bild zu sehen ist, sondern off-the frame, d.h. ausserhalb des Bildes spricht. Off-Texte werden in der Postproduktion des Videomaterials (beim Schnitt) eingesprochen. Wie solche Texte formuliert sein müssen, damit sie gut klingen und zum Videobild passen, lernst du in diesem Modul.

[mehr erfahren]

09 Modul: Schnitt und Montage in dokumentarischen Formaten

Wenn alle Aufnahmen im Kasten sind, geht es ans Schneiden. Dies ist nicht nur eine Frage der Softwarebedienung, sondern eine ästhetische Kunst. Wie schneidet man, dass die Einstellungen aneinanderpassen? Wie gestaltet man einen schönen Schnittrhythmus? Welche Aufnahmen muss man den Zuschauer*innen wie lange zeigen? Solche und ähnliche Fragen gehen wir in diesem Modul nach.

[mehr erfahren]

10 Modul: Eine Live-Fernsehsendung planen und durchführen

Jetzt wird es ernst. Die Livesendung ist der krönende Abschluss unseres Moduls. Mit guter Vorbereitung, viel Herzklopfen und Improvisationstalent gehen wir Live und streamen unsere Sendung mit den vorproduzierten Beiträgen in die Welt!

[mehr erfahren]

11 Modul: Journalistische Beiträge begutachten

Das Modul beinhaltet auch einen Leistungsnachweis. Das wird euer Beitrag sein, den ihr an der Livesendung ausstrahlt. Wie man journalistische Beiträge fair würdigen kann und welche Kriterien dabei angewendet werden, lernt ihr in diesem Lernmodul.

[mehr erfahren]

Close